Zitronen-Tiramisu aus Colomba

Zitronen-Tiramisu – Rezept mit Oster-Colomba

An Ostern steigt die Lust auf leichte Frühlingskuchen. Wenn Sie sich Gäste einladen, servieren Sie den Osterkuchen doch einmal in Form eines zitronigen Tiramisus! Das schmeckt wunderbar frisch und wird alle überraschen, weil es so schön aussieht!

In diesem Rezept wird eine Colomba verwendet und aufgeschnitten. Sie können diesen Kuchen aber auch durch Löffelbiskuits ersetzen, die sie ganz klassisch in eine Auflaufform schichten.

Schon gewußt? Der Colomba Kuchen ist das italienische Äquivalent zum deutschen Osterlamm. Es ist ein lockerer, fluffiger Kuchen aus Hefeteig, gebacken in der Form einer Taube.

Colomba-Tiramisu mit Limoncello

Zubereitungszeit: 60 Minuten + min. 4 Stunden Ruhezeit

Portionen: 6-8

Zutaten Colomba Tiramisu

  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 500g Mascarpone
  • 20 ml Limoncello
  • 1 Colomba, ca. 900 g
  • 1 Prise Salz
  • 4 Espressi
  • 5 EL Puderzucker
  • Zesten einer Bio-Zitrone
  • 10 Minzblätter

Zubereitung Zitronen Tiramisu

  1. Die Eier trennen.
  2. In einer großen Schüssel Zucker und Eigelb so lange zu einer Creme verrühren bis sich der Zucker komplett auflöst.
  3. Jetzt Mascarpone und Limoncello zu der Creme geben und alles ganz glatt rühren.
  4. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarpone-Creme heben.
  5. Die fertige Creme für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  6. Den Colomba-Kuchen querlegen in 3 gleichmäßige Teile schneiden.
  7. Jede Schnittstelle mit etwas Espresso tränken.
  8. Auf den Boden die Hälfte der Creme streichen. Das Mittelstück aufsetzen und mit der anderen Hälfte der Creme bestreichen. Dann den Deckel aufsetzen.
  9. Das Colomba-Tiramisu mit Zitronenzesten und Minzblättern garnieren und mit dem Puderzucker überstäuben.
  10. Den Kuchen mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Noch besser schmeckt er, wenn er eine Nacht im Kühlschrank durchzieht.
Haben Sie Fragen zu diesem Zironen-Tiramisu-Rezept oder wollen Sie Ihren persönlichen Koch-Trick mit uns teilen? Dann schreiben Sie unten doch einfach schnell einen Kommentar!

Das Tiramisu Step by Step in Bildern

Wenn Sie es lieber ganz klassisch mögen, finden Sie hier das Rezept für Tiramisu wie beim Italiener. Klassisches Tiramisu

Im Winter und in der Weihnachtszeit müssen Sie unbedingt einmal ein Tiramisu mit Gewürz-Spekulatius versuchen! Spekulatius-Tiramisu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.