Giusti Il Denso DER FEINSCHMECKER Testsieger Balsamico

Giusti Il Denso DER FEINSCHMECKER Testsieger Balsamico
Inhaltsverzeichnis

    Der Balsamico-Produzent Claudio Stefani von der Acetaia Giusti kann auf eine bewegte Geschichte seines Betriebes zurückblicken. Die erste urkundliche Erwähnung der Acetaia Giuseppe Giusti findet man 1605 in den Berufsregistern und Satzungen der Zünfte, die der Herzog Cesare D’Este anlegen lassen hatte. Das schließt selbstverständlich Aktivitäten vor diesem Datum nicht aus. Kaum ein Balsamessighersteller kann auf eine derart lange Tradition zurückblicken wie Giuseppe Giusti Aceto. Und obwohl das Wissen um die Herstellung von Aceto balsamico mündlich vom Vater an den Sohn weiter gegeben wird, war die Familie Giusti die erste, die 1863 das Rezept für Aceto balsamico di Modena verschriftlichte.

    Giusti Il Denso
    Claudio Stefani bei der Qualitätsprüfung

    Seit Generationen ist der Aceto balsamico von Giusti hochangesehen. Giuseppe Giusti Aceto war königlicher Hoflieferant des Königshauses Savoyen und trägt daher seit 1929 das Wappen des Königshauses. Schon vorher hatte der Aceto von Giusti auf zahlreichen Ausstellungen und Messen 14 Goldmedaillen gewonnen. Und auch heute wird der Balsamessig häufig mit Preisen ausgezeichnet. So wurde der Giusti Il Denso im April 2009 im Test der Balsamessige des Feinschmeckers zum Testsieger gekürt. Die Konkurrenz für den Il Denso von Giusti beim Feinschmecker-Test bestand aus über 80 teilweise ebenfalls hochwertigen Balsamessigen. Aber hier sieht man, dass sich die jahrhundertelange Erfahrung und das perfekte Aceto-Rezept von Giusti Il Denso auszahlen.

    Giusti Il Denso
    Il Denso

    Giusti Il Denso ist aber nur einer aus einer Reihe köstlicher Balsamessig-Spezialitäten, die Giusti herstellt. Andere Produkte, die sich in der Dauer der Reifung unterscheiden, wie hier nachzulesen ist, sind der Profumato, Il Classico, Quarto Centenario und Banda rossa. Giusti stellt neben Aceto balsamico di Modena auch Aceto balsamico tradizionale di Modena extra vecchio her, der mindestens 25 Jahre gereift ist. Wie sich die beiden Typen Balsamessig unterscheiden, habe ich bereits im März zu erklären versucht. Trotz der unterschiedlichen Verfahren kommt der Denso dem Tradizionale in seinen Eigenschaften am nächsten.

    Worte können aber den Genuss eines Aceto balsamico nicht nachvollziehbar machen, denn zu viele Sinneseindrücke vereinen sich, wenn man ihn kostet. Probieren Sie daher Giusti Il Denso, den Testsieger des Feinschmeckers, selbst einmal und Sie werden nie wieder einen anderen Balsamessig verwenden wollen.

    Ciao und Grazie für Deinen Besuch!

    Ciao und Grazie für Deinen Besuch!

    Hi, ich bin Jens! Italienliebhaber, Hobby-Barista und Gründer von Gustini, Deinem Shop für die leckersten Spezialitäten aus Bella Italia. Ich bringe Dir Italien auf den Tisch!

    Jetzt Kommentar hinterlassen!

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.