„Montecroce Desenzano" - passende Beiträge

Olivenöl vom Gardasee: Besuch bei Montecroce Desenzano

Olivenmühle Montecroce Desenzano

Schon vor einiger Zeit führten uns unsere Entdeckungsreisen in Italien an den Gardasee, wo Domenico und Egidio Ramanzini feines Olivenöl herstellen. Irgendwie war ich damals nicht dazu gekommen, den Reisebericht zu schreiben, aber das wird jetzt nachgeholt.
An den Gardasee fahre ich immer wieder gern. So ein See hat immer eine beruhigende Wirkung, finde ich. Und wenn man das Glück hat, ein Hotel direkt am See buchen zu können, sind die Sonnenaufgänge und –untergänge immer wieder ein wundervolles Erlebnis.

...weiterlesen...

Montecroce Desenzano – Olivenöl vom Gardasee

Der Besuch einer weiteren Olificio führte uns heute nach Desenzano del Garda zur Ölmühle Montecroce Desenzano, die Egidio Ramanzini gehört. Seine Familie hat im Laufe der Jahrhunderte sein Betätigungsfeld von der Maulbeerraupenzucht über den Weinanbau zur Olivenpressung geändert. Es war der Großvater des heutigen Inhabers Egidio mit Namen Domenico, der in den 1950er Jahren eine Ölpresse auf dem Grundstück installierte.

...weiterlesen...