Zehn Monate reift dieser frische Grana Padano. Die würzige Rohmilch der grünen Po-Ebene verleiht ihm eine helle, goldgelbe Farbe. Der Käse schmeckt harmonisch mild und erinnert in den Aromen sanft an Butter und Milch.
Mehr erfahren

8,90 €

Auf Lager

inkl. MwSt. 
Menge 1 x 300 g GP: 1 kg = 29,67€
Nr.: 78074
Menge 1 x 300 g GP: 1 kg = 29,67€
Nr.: 78074


Gratis Versand ab 49 Euro
Über 200.000 zufriedene Kunden
Liebevoll handverlesenes Sortiment
Foodscout Genuss-Garantie
Echter Grana Padano wird hauptsächlich in den nördlichen Gebieten der Po-Ebene hergestellt. Die Kuhmilch der Pianura Padana ist der wertvolle Rohstoff für den Käse, der in uralter handwerklicher Tradition, bei Temperaturen zwischen 15 und 22 °C heranreift. Mit seiner typischen, brüchig-körnigen Struktur, eignet sich junger, in dekorative Splitter gebrochener Grana Padano für Salate oder als Krönung für Carpaccios. In diesem ersten Reifestadium ist im Käse noch so viel Flüssigkeit enthalten, dass er perfekt in Ihren Soßen zerschmilzt! Er bietet sich aber auch als Reibekäse an. Überbacken Sie Gratins mit dem frisch geriebenen Käse oder aromatisieren Sie Lasagne und Pizza damit!

Zutaten

Kuhmilch (Rohmilch), Salz, Lab, Konservierungsmittel: Lysozym (aus Ei)

Nährwertangaben

je 100 g
Brennwert398 kcal / 1654 kj
Fett29 g
davon gesättige Fettsäuren18 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker0 g
Eiweiss33 g
Salz1.5 g
g


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Latteria Cà de StefanI-Via Padana Inferiore Nr. 12, I - 26039 Vescovato


Worin unterscheiden sich Grana Padano D.O.P. und Parmigiano Reggiano D.O.P.?

Beides sind Käsespezialitäten, deren Herstellung unter dem Schutz eines Konsortiums stehen und damit nur in klar abgegrenzten Regionen erzeugt werden dürfen. Daher tragen beide eine sogenannte DOP Kennzeichnung (Denominazione di Origine Protetta). Grana Padano und Parmigiano Reggiano werden aus nicht pasteurisierter Rohmilch erzeugt und sind sogenannte Grana-Käse. Das Wort „grano“ bedeutet im Italienischen Korn und bezieht sich auf die Herstellung, während dieser der Käsebruch besonders fein zerkleinert wird.

Beide Käsesorten unterscheiden sich in ihrer Mindest-Reifedauer und in der Art der Fütterung der Kühe. Der Grana Padano muss mindestens 9 Monate, der Parmigiano mindestens 12 Monate reifen. Meist reifen beide jedoch länger. Je nach Reifedauer entwickeln sie unterschiedliche Geschmacksnoten, so dass beide Käse-Spezialitäten Ihre Liebhaber finden.

Beim Grana Padano ist zur Fütterung der Kühe Silage – also vergorenes Grünfutter zugelassen – beim Parmesan nicht. Das durchaus nicht minderwertigere Silage-Futter kann jedoch dazu führen, dass Löcher im Käse entstehen, die nicht erwünscht sind. Aus diesem Grund wird Grana Padano bei der Herstellung ein Enzym zugesetzt.

Parmesan ist insgesamt aufgrund des kleineren Produktionsgebietes, der aufwändigeren Fütterung und der oft längeren Reifedauer meist ein wenig teurer als der Grana Padano.


Kundenbewertungen

8 von 11 Bewertungen

star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active Created with Sketch.
star-active-half Created with Sketch.
star-active-half Created with Sketch.

4.91 von 5 Sternen


91%

9%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Schreiben Sie eine Bewertung Bewertungen anzeigen!

Ich liebe besonders diesen echten, milchigen Geschmack an diesem Grana Padano. Er wandert regelmäßig in meinen Warenkorb...

41 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Geschmack ist überzeugend,beim Preis git`s nichts zu meckern

43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir moegen diesen sanften Grana-Padano am liebsten gehobelt und nicht gerieben und empfehlen ihn gerne weiter!

45 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wunderbar weich abgerundet im Geschmack ist dieser Grana Padano DOP und bei uns auf dem Tisch immer gerne gesehen! Ich möchte ihn gerne weiterempfehlen!

53 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir sind vollstens zufrieden mit diesem echten Grana Padano DOP und bestellen ihn regelmässig. Ein Muss für Italienkenner!

54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir wechseln immer mal ab zwischen Pecorino, Grana Padano oder Parmigiano zu unseren Mahlzeiten als Abrundung. Jede Sorte hat ihren eigenen Reiz und dieser Grana Padano schmeckt uns immer wieder gut.

71 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Wir geniessen diesen guten Grana Padano häufig und gerne aber es geht doch auch wirklich nichts über einen guten Pecorino, der bei uns auch regelmäßig auf den Tisch kommt.

72 von 74 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Bitte nicht falsch verstehen es ist ein guter Käse der sich geschmacklich von der Masse abhebt, jedoch ist dieser Käse keine wirkliche Alternative zu einem guten Parmigiano! rnDieser würzige Käse hat meine Variation der Käseplatte allemal bereichert und wird aufjedenfall öfters bestellt. Vielen dank Gustini!!!rn

72 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich. War diese Bewertung hilfreich?

Melden

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Das könnte Sie auch interessieren: