Farfalle multicolore: Farfalline

(1)
Bunte Schmetterlingsnudeln aus Italien Pastificio Marella
Il Tricolore! In grün, weiß und rot sind diese Schmetterlingsnudeln der farbenfrohe Blickfang in den Nationalfarben von Bella Italia. In der Pasta-Manufaktur Marella werden die Farfalle extra lange schonend getrocknet und erhalten so eine höhere Porosität. Pastasoßen lieben die Farfalline Italia.   Mehr erfahren
Verfügbar Nr.: 67238 5,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versand Nr.: 67238 Menge 250 g GP: 100 g = 2,36 €
5,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Auf den Wunschzettel Share on facebook
Menge 250 gGP: 100 g = 2,36 € Nr.: 67238 Zutaten
  • Gratis Versand ab 29 Euro - bis 23.02.20
  • Über 200.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Farfalle multicolore: Farfalline
Farfalle multicolore: Farfalline Auf den Wunschzettel Verfügbar Nr.: 67238
Verfügbar Nr.: 67238 5,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versand Nr.: 67238 Menge 250 g GP: 100 g = 2,36 €
5,90 € inkl. MwSt. zzgl. Versand
Pastificio Marella

Das Auge isst mit – das gilt bei den Nudelkreationen von Marella besonders. Denn mit ihren vielfarbigen Nudeln zaubern sie ein Lächeln auf das Pastafan-Gesicht. Nicht nur Kinder sind begeistert.

Aus der Region Apulien

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
Produktdetails
Im Familienbetrieb Marella wird für die Zubereitung der Pasta das gleiche Mehl verwendet, das auch für das berühmte Brot aus Altamura verbacken wird. Dieses Brot wird schon von Horaz gepriesen und auch in anderen italienischen Städten verkauft. Es hat von der EU den DOP-Status verliehen bekommen.
Die Nudeln aus der Manufaktur Marella werden in traditionellen Bronzeformen hergestellt und trocknen je nach Form 30 bis 60 Stunden.
Apulien

Zur Region
Als rote Farbe wird pulverisierte Paprika und rote Beete verwendet, als grünen Farbstoff verwendet die Manufaktur getrockneten und pulverisierten Spinat. Die Pasta enthält Gluten.
Zutaten

Zutaten

Hartweizengrieß, Wasser, Spinat, Rote Bete, Paprika

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Pastificio Marella, S.P. Putignano Km. 0, 3, 70023, I-70023 Gioia del Colle

Kundenbewertungen
(1)
Schreiben Sie eine Bewertung
sieht schön aus...

Von binci01  am 5. Dezember 2019

aber: wenn man die Kochzeit auf der Verpackung der Pasta beachtet, zerfallen die Farfalle in der Mitte. Und das, obwohl ich normalerweise immer 1 - 2 Minuten bei der Kochzeit draufgebe, weil ich meine Pasta gerne weicher esse. Hier hat sogar die angegebene Kochzeit ein zu weiches Ergebnis gebracht. Sie sehen übrigens schön aus - als italienischer Salat (Pate die Pomodori Secci *lecka*/Pesto Basilikum, Rucola, Cocktailtomaten, geröstete Pinienkerne, Balsamico, getrocknete Tomatenstückchen) als Beilage beim Grillen.
Der Geschmack der Pasta ist nicht anders als bei normalen Farfalle, also lohnt sich der Preis kaum für den Geschmack, sondern ist nur für die Optik ein Highlight. Es fehlt m. E. Zitronengeschmack in der Pasta (wie bei den superlangen Spaghetti).

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich .

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Produkt bewerten
  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen