Fußball Europameisterschaft der Spitzenköche und Restaurateure 2008

Die Fußball Europameisterschaft der Spitzenköche und Restaurateure fand in diesem Jahr in Veronello am Gardasee statt. Der Gastgeber war Stefano Tommasi, von dem wir bei Gustini einige exquisite Weine im Angebot haben. Seit 2004 spielt die Deutsche Fußballmannschaft der Spitzenköche und Restaurateure gegen nationale und internationale Teams, meist in Benefizspielen.

Die deutsche Mannschaft
Die deutsche Mannschaft

Die Spiele gegen die Mannschaften aus Italien, Österreich und der Schweiz waren sehr spannend und auch das Wetter war auf unserer Seite. Das Endspiel verloren wir leider 0:1, aber dabei sein ist ja bekanntlich alles. Und solange dieses Ergebnis kein schlechtes Omen für die EM im Sommer ist, sind wir alle beruhigt.

Die italienische Mannschaft
Die italienische Mannschaft

Zur dritten Halbzeit, die traditionell „etwas“ länger dauert als 45 Minuten, fuhren wir nach Verona und aßen im Ristorante Borgo Antico. Dort fand auch die Übergabe des Pokals statt, den sich das Team Italien redlich verdient hatte. Und dann hatten sie natürlich auch Heimvorteil. Mal sehen, wie sie sich nächstes Jahr schlagen.

Pokalübergabe
Pokalübergabe
Piero und Ricci
Piero und Ricci
Ricci am Ball
Ricci am Ball
Stefan Rottner
Stefan Rottner
Stephan Köpfer
Stephan Köpfer
beide Teams
beide Teams - Deutschland und Italien
Arena di Verona
Arena di Verona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.