Prosecco und Spumante

Sprizz Veneziano

Vielleicht haben Sie ihn auch schon einmal getrunken – den Cocktail Sprizz. Der intensiv gefärbte Drink ist in Italien vor allem in Venetien, dem Friaul und Trentino-Südtirol verbreitet. Inzwischen kennt man ihn aber auch in Österreich und Deutschland. Der Name leitet sich von der Österreichischen Bezeichnung für eine Schorle, nämlich Gespritzter ab.

...weiterlesen...

Cocktail Bellini

Wenn es fruchtig und auch ein wenig feierlich sein soll, ist der Bellini der Cocktail der Wahl. Der Cocktail besteht aus Prosecco und dem Fruchtmark weißer Pfirsiche im Verhältnis 2:1. Naturgemäß – denn Prosecco wird in der Region Venetien hergestellt – entstand der Bellini in der norditalienischen Region Venetien, genauer in Venedig.

...weiterlesen...

Silvester

Warum heißt Silvester eigentlich Silvester?

Heute ist es wieder soweit – der Prosecco ist kühl gestellt, die Partyvorbereitungen sind entweder schon in vollem Gange oder Sie waren so schlau, sich bei anderen Leuten einzuladen. Es ist der letzte Tag eines ereignisreichen Jahres. Gute Vorsätze werden gefasst und man verbringt den Abend mit Menschen, die einem lieb sind.
Dieser Tag wird als Silvester bezeichnet. Aber warum eigentlich? Woher kommt dieses Wort?
Nun, benannt ist dieser halbe Feiertag nach dem Heiligen und Papst Silvester, der am 31. Dezember 335 verstorben ist.

...weiterlesen...

Neues Trendgetränk „Hugo“ im Sommer 2011

Das neue Trendgetränk aus Südtirol – Hugo

So richtig hat das mit dem Sommer in Deutschland noch nicht geklappt, aber an den wenigen Tagen, an denen Bade- und Grillwetter herrschte, konnte sich schon ein neues Trendgetränk etablieren: Hugo (der übrigens „ugo“ ausgesprochen wird). Von Südtirol aus machte sich der erfrischende Cocktail über München auf den Weg, um Deutschland zu erobern.

...weiterlesen...

Fragolino Rosato – der neue Trend für den Sommer

Sommer, Sonne, Fragolino Rosato

Ist es nicht herrlich, dass endlich Frühling ist? Man vergisst über den dunklen, kalten und nassen Winter immer, wie schön es ist, wenn die Sonne einem den „Pelz“ wärmt. Man möchte erst mal nur ruhig stehen bleiben und das Gesicht der Sonne entgegen strecken. Aber dann kommen auch bald schon die Pläne für die Garten- oder Terrassenpartys auf. Tatsächlich habe ich schon die ersten Angriller gerochen. Mutig bei den Abendtemperaturen. Wer dann lieber eine gemütliche Nachmittagsparty mit Sonne vorzieht, dem sei der neue Trend Fragolino Rosato empfohlen.

...weiterlesen...

Geschenkideen zum Valentinstag

Süßes aus Italien zum Valentinstag

Am 14. Februar ist wieder Valentinstag und somit die Gelegenheit, der oder dem Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, mit der man die liebevollen Gefühle ausdrücken kann. In diesem Jahr haben wir Ihnen eine Auswahl italienischer Pralinen zusammengestellt, die in einer Schachtel mit Herzschmuck geliefert werden. So wird schon von außen erkennbar, dass das Geschenk von Herzen kommt. Dabei können Sie bei der Schachtel aus den Farben der Liebe rosa und rot wählen. In einem weiteren Geschenkset ist zusätzlich zu den Pralinen außerdem eine Flasche zartrosa Prosecco enthalten. So können Sie gleich auf Ihre Liebe anstoßen.

...weiterlesen...

Fragolino Rosso – Trendgetränk aus Italien

Fragolino Rosso Terre del Sole

Der Fragolino Rosso Terre del Sole hat sich in unserem Sortiment als Trendgetränk herausgestellt. Der erfrischende Geschmack des prickelnden Fragolino Rosso scheint bei unseren Kunden sehr gut anzukommen. Kein Wunder, denn der fruchtige Geschmack nach Erdbeeren ist bei vielen Leckermäulern beliebt. Diesen Geschmack verdankt der Fragolino der Rebsorte Fragola oder Fragolino. Diese heißt übersetzt „Erdbeere“. Auch die Farbe des Fragolino rosso erinnert an die roten Gartenfrüchte und diese fruchtige Eigenschaft prädestiniert den Terre del Sole daher auch für Desserts wie Tiramisu oder Panna cotta.

...weiterlesen...

Neue Namensbestimmungen für Prosecco

Prosecco heißt jetzt Glera

Prosecco wird den meisten inzwischen als Schaumwein ein Begriff sein. Dass er seinen Namen von der gleichnamigen Rebsorte hatte, wissen vielleicht schon weniger Genießer des perlenden Getränks. Das ist aber gar nicht schlimm, denn seit dem 01. Januar 2010 heißt die Rebsorte nicht mehr Prosecco, sondern Glera. Der Name für das Getränk bleibt aber gleich, allerdings unter bestimmten Voraussetzungen. Diese Bezeichnung, die vom italienischen Landwirtschaftsministerium der vorher als Prosecco bekannten Rebsorte verliehen wird, ist Glera seit jeher an der Triestiner Küste der Name für diese Rebsorte.

...weiterlesen...

Fragolino Rosso – prickeln erfrischender Genuss

Fragolino Rosso – prickelnder Genuss mit Kultstatus

Fragolino Rosso ist ein rubinroter Perlwein aus Venezien. Er wird – wie der Name schon vermuten lässt – aus der Fragola-Traube gewonnen. Diese Rebsorte verleiht ihm sein typisches Erdbeer-Aroma. Bei den Damen ist der Fragolino Rosso daher auf Partys oder als Aperitif und Dessertwein sehr beliebt und hat inzwischen Kultstatus erreicht. Entdeckt von Italienurlaubern, wurde er in Deutschland durch Erzählungen und als Mitbringsel schnell bekannt und beliebt. Zu Tiramisu oder Panna Cotta ist er ein unvergleichlicher Genuss.

...weiterlesen...

Fragolino Rosso

Fragolino Rosso – der Schaumwein mit Erdbeeraroma

Immer wieder gern zu Sommerpartys oder auch Hochzeiten und anderen feierlichen Anlässen getrunken wird der Fragolino Rosso, ein prickelnder Erdbeerwein. Wegen seiner rötlichen Färbung eignet er sich als Hochzeitsgetränk gut neben einer ebenfalls rot gefärbten Dekoration und bietet eine Abwechslung zum eher farblosen Champagner. Hergestellt wird der Fragolino Rosso von Contri Spumanti in Venetien, die in den 1930ern gegründet wurde. Zu Beginn der Firmengeschichte füllten sie nur Weine der Region ab, haben aber inzwischen ihr Sortiment auf allgemein italienische Weine erweitert.

...weiterlesen...