Kuchen

Italienisches Weihnachtsgebäck – Torrone, Pannetone und Co.

Mit welchen süßen Leckereien deckt man in Italien den weihnachtlichen Kaffeestisch? Wie haben uns fünf italienische Spezialitäten etwas genauer angeschaut.

...weiterlesen...

Colomba: Osterkuchen mit Symbolik

Die Colomba ist das frühlingshafte Gegenstück zum winterlichen Panettone. Während der Panettone unter dem Weihnachtsbaum gegessen wird, erfreut die Colomba an Ostern die Gaumen der Italiener. Sind im Panettone typischerweise Rosinen enthalten, findet man im diese im Osterkuchen nicht. Aber was macht den Osterkuchen so besonders?

...weiterlesen...

Rezept – Pandoro Stern mit WOW-Effekt!

An Weihnachten in Nullkommanix ein beeindruckendes Dessert aus dem Hut zaubern? Nichts leichter als das! Dieser Pandoro Stern ist ein köstliches Weihnachtsrezept! Und das Beste: Das Rezept ist so einfach, dass es auch ungeübten Köchen und Bäckern garantiert gelingt. Es dauert nur 20 Minuten!

...weiterlesen...

Italienisches Mehl tipo 0 und tipo 00

Immer wieder erreichen uns Anrufe und Emails von Kunden, die wegen der Bezeichnungen bei italienischem Mehl verunsichert sind. Es scheint absurd, dass es bei einer so simplen Zutat wie Mehl zu so vielen Fragen kommen kann. Aber die Fragen sind durchaus berechtigt. Mehl ist eben nicht gleich Mehl.

...weiterlesen...

Riesen-Panettone auf der Anuga 2009

Gustini bei der Anuga 2009

Diese Woche war ich mit Aldo bei der Anuga, der riesigen Lebensmittelmesse in Köln. Eine willkommene Gelegenheit, Freunde unter den Ausstellern wiederzusehen und neue Gesichter und Produkte kennenzulernen. Von Feinschmecker-Kost über Bio-Lebensmittel und den stetig wachsenden Bereich der Halal-Lebensmittel bis hin zu Backwaren, Dienstleistungen und Verbänden aus der ganzen Welt gab es allerhand zu sehen. Zahlreiche Verlage stellten außerdem ihre Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt vor. Das bekamen wir aber nur am Rande mit, weil uns der Sinn nach italienischen Spezialitäten auf der Anuga stand.

...weiterlesen...