Schnittlauch

Kräuter & Gewürze, Rezept

Schnittlauch – Erba di cipollina

Zugegeben, Schnittlauch ist in der italienischen Küche bei Weitem nicht so sehr verbreitet wie in der deutschen, vor allem in Süditalien nicht. Das ist auch kein Wunder, denn der Ursprung des zur Lauchfamilie gehörenden Gartenkrauts wird in den Alpen vermutet. Neben seinen würzigen, röhrenartigen Blättern findet in der Küche auch die weißen oder lila Blüten Verwendung, die nicht nur dekorativ, sondern auch essbar sind. Allium schoenoprasum, wie er mit lateinischem Namen heißt, blüht zwischen Mai und August, dann ist die Saison für Schnittlauchblüten.

Omelette mit Schnittlauch

Ein köstliches und leicht zubereitetes italienisches Rezept mit Schnittlauch ist Frittata all’erba cipollina, Omelette mit Schnittlauch. Man kann die Mischung frisch verwenden oder auch über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Sie benötigen für 2 Personen 1 Bund Schnittlauch, 4 Eier, 40 g Parmesan, 1 EL Bier (Blondes), Salz, Pfeffer, Olivenöl.
Den Lauch unter fließendem Wasser abspülen, mit einer Schere in kleine Abschnitte schneiden (Schnittlauch niemals hacken, deswegen heißt er Schnittlauch). Die Eier in einer Schüssel schlagen, den geriebenen Parmesan und das Bier unterrühren, mit einer Prise Salz und frisch geriebenem Pfeffer würzen. Die Schnittlauchstückchen hinzufügen und gut verrühren. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erwärmen, die Eimischung hineinschütten, leicht rühren und das Omelette bei niedriger Hitze einige Minuten braten. Mit einem Pfannenwender die Unterseite des Omelettes prüfen. Wenn sie goldbraun ist, das Schnittlauch-Omelett wenden und die andere Seite bräunen. Heiß, warm oder kalt servieren, z.B. zum Frühstück oder zu gemischtem Salat.

Schnittlauch

Schnittlauch

Kartoffelsalat mit Schnittlauch und Oliven

Dass Schnittlauch auch gut zu Kartoffeln passt, zeigt das Rezept für Kartoffelsalat mit schwarzen Oliven und Feta. Für 4 Personen benötigt man 800 g Kartoffeln, 200 g schwarze entsteinte Oliven, 200 g in Essig eingelegte Zwiebeln, Feta-Käse nach Belieben, ein Bund Schnittlauch, ein Sträußchen Petersilie, Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer nach Belieben. Da kann die nächste Grillparty kommen! Passende Grillwürste finden Sie in Form von Salsiccia auch bei uns im Shop.

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!