Apfelsaft aus Südtirol

Südtirol

Apfelsaft vom Kandlwaalhof Luggin

Es ist heiß, sehr heiß – der Sommer scheint sich nun wirklich niedergelassen zu haben. Da tut eine Erfrischung Not. Da kommen die Apfelsäfte vom Kandlwaalhof Luggin gerade richtig. Acht köstliche Sorten haben wir vom Kandlwaalhof im Sortiment. Karl Luggin und seine Familie bauen selbstverständlich die Äpfel selbst an und das sogar in Bio-Qualität. Acht Hektar ist das Land der Luggins groß und beherbergt verschiedene Sorten Äpfel, aus denen der Kandlwaalhof jährlich nur 12.000 l Saft mostet.

Karl Luggin

Karl Luggin vom Kandlwaalhof

Sortenreine Apfelsäfte aus Südtirol

Folgende Apfelsorten werden in ganz Südtirol angebaut: Braeburn, Elstar, Fuji, Gala, Golden Delicious, Granny Smith, Idared, Jazz, Jonagold, Kanzi®, Modi® Morgenduft, Pink Lady®, Pinova, Red Delicious, Rubens®, Topaz und Winesap. Nicht alle diese Sorten kultiviert Familie Luggin, aber immerhin Elstar, Golden Delicious, Granny Smith, Jonagold, Kanzi®, Pinova und zusätzlich Weirouge. Einige der Sorten verarbeitet der Kandlwaalhof zu sortenreinen Apfelsäften, so Elstar, Golden Delicious, Jonagold, Kanzi, Pinova und Weirouge. Granny Smith und Golden Delicious bieten sie als Cuvée an.

südtirol

Apfelbaum in Südtirol

Apfelsaft wie früher

Die Apfelsäfte vom Kandlwaalhof schmecken „wie früher“, wie in den Sommerferien bei Oma auf dem Land. Der pure Saft aus sonnenverwöhnten Äpfeln steckt darin. An über 300 Tagen scheint die Sonne über 2000 Stunden auf die Südtiroler Früchte. Und das schmeckt man. So sind die Bio-Apfelsäfte vom Kandlwaalhof der pure Apfelgenuss und nicht aus Konzentrat gemischt wie die meisten Apfelsäfte aus dem Supermarkt. Aber probieren Sie den Apfelsaft aus Südtirol selbst!

Apfelsaft aus Südtirol

Apfelsaft aus Südtirol

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!