Olio Award 2015 – Testsieger Olivenöl

Testsieger und Awards

Wahl der besten Olivenöle beim Feinschmecker Olio Award 2015

Testsieger Olio Award Der Feinschmecker

Olio Award Testsieger 2013:  Sardegna fruttato

 

Der große Feinschmecker Olivenöl Test 2015

2014 war ein schwarzes Jahr für das italienische Olivenöl: Der Regen, die Temperaturen, die Olivenfliege. Die Ernten sind nicht besonders gut ausgefallen. Aber das Klima war nicht in allen Ecken Italiens schlecht. Insgesamt wurde im letzten Herbst im ganzen Land zwar viel weniger Olivenöl produziert als normalerweise, aber dieses Öl hat durchaus das Zeug zum Spitzenöl.

Wir hoffen, dass die Anstrengungen und die harte Arbeit unserer Olivenbauern gerade in dieser schweren Zeit belohnt werden und das eine oder andere Olivenöl aus Italien auch in diesem Jahr mit dem begehrten Olio Award ausgezeichnet wird.

Testsieger im Olio Award 2015?

In den letzten Jahren waren wir besonders stolz darauf, dass viele der Hersteller, die wir für Sie ins Gustini-Olivenöl-Sortiment aufgenommen haben, vom Magazin DER FEINSCHMECKER mit den renommierten OLIO AWARDS geehrt wurden. Die Accademia Olearia aus Sardinien belegte 2013 beispielsweise mit dem Sardegna fruttato DOP den ersten Platz unter den leichtfruchtigen Olivenölen. Americo Quattrociocchi aus Latium war mit Olivastro zweiter Sieger in der Kategorie der intensiv-fruchtigen Öle.

Wir werden Sie im Blog und im Shop auf dem Laufenden halten, sobald die Gewinner des Feinschmecker Olio Awards 2015 feststehen. Sie finden Sie dann in unserem Shop unter Olio Award 2015 Testsieger Olivenöle.

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!