„Sizilien" - passende Beiträge

Weihnachten – Rezepte aus Sizilien

Das Weihnachtsessen ist auch auf Sizilien eine richtige Institution. Weihnachten ist ein Termin, den die Frauen schon Monate vorher planen. Wenn es dann soweit ist, schmücken Sie die heimische Tafel mit weihnachtlichen Körben voller Mandeln, leuchtender Zitronen und duftender Arance rosse, den herrlich aromatischen Blutorangen vom Fuße des Ätna.

...weiterlesen...

Taormina

An der Ostküste Siziliens in der Provinz Messina liegt der Ort Taormina. Die Gründung aus vorgriechischer Zeit ist seit dem 19. Jahrhundert ein beliebtes Ziel für Touristen. Aus Deutschland reisten Johann Wolfgang von Goethe (schon im 18. Jh.), Richard Wagner und Friedrich Nietzsche an.

...weiterlesen...

Michelin-Guide 2014: Alle Sterne-Restaurants in Italien

Der Michelin-Guide 2014 hat wieder viele Sterne in Italien verteilt. Hier finden Sie alle Sternerestaurants in Italien im Überblick.

...weiterlesen...

Minze – Anbau und Verwendung

Minze kann so viel mehr sein als nur ein Tee. Das aromatische Kraut mit seinem frischen Duft wächst am besten an feuchten Standorten, beispielsweise an Gewässern, über sie sie ihre Samen verbreiten.

...weiterlesen...

Kapern von La Nicchia

Kapern aus Pantelleria

Den Kapernspezialisten La Nicchia haben wir auf einer Rundreise durch Sizilien entdeckt. Nachdem wir die Salinen von Trapani besucht und eine Führung durch die historische Salzgewinnungsanlange „absolviert“ hatten, waren wir hungrig und auf der Suche nach einem schönen Restaurant, möglichst am Meer. Das war nicht weiter schwierig, da wir ja sowieso am Meer waren und es da Cafés und Restaurants wie den sprichwörtlichen Sand am Meer gab. Wir fanden dann eines, wo es frische Meeresfrüchte und Fisch gab. Ich habe Vitello tonnato gewählt und hatte dazu die allerbesten Kapern, die ich je in meinem Leben gegessen habe! Natürlich musste ich gleich nachfragen, woher die kamen. Es stellte sich heraus, dass sie von der Insel Pantelleria kommen, die sechs Fährstunden südlich von Trapani liegt.

...weiterlesen...

Rezeptidee aus Süditalien: Taralli

Für die Zubereitung von ca. 70 – 80 Taralli benötigt man folgende einfache Zutaten, die sich eigentlich meist in jedem Haushalt finden sollten...

...weiterlesen...

Sehenswürdigkeiten in Sizilien

Urlaub in Sizilien

Urlaub in Sizilien – das nach Sonne und gutem Essen. Wem es auf Dauer am Strand zu warm wird, der kann sich in eine oder mehrere der zahlreichen kühlen Kirchen zurückziehen. Kirchen, Kathedralen, Basiliken und Burgen sind nur eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten in Sizilien. Natürlicher geht es an den Stränden und in den Parks der Städte zu. Selbstverständlich gibt es aber auch auf dem Land viel zu entdecken, vor allem die von sonnengereiften Erzeugnissen geprägte Küche. Für alle, die ein warmes Urlaubsland suchen, bietet die größte Insel des Mittelmeeres ein lohnendes Ziel.

...weiterlesen...

Wie viel kostet es, einen Liter Olivenöl herzustellen?

In einem offenen Brief an die Verbraucher hat der Ölmüller Pino Nicotra von der Kooperative Agrestis Buccheri aus Sizilien erklärt, wie sich die Kosten für einen Liter Olivenöl zusammensetzen.

...weiterlesen...

Pistazien aus Bronte

Pistazien aus Bronte werden in der Gegend um Bronte angabaut. Die Kleinstadt liegt am Westhang des Ätna, 54 km nordwestlich der Provinzhauptstadt Catania. Einst bestand die Besiedlung aus 24 kleineren Ortschaften, doch 1520 wurden sie von Karl V. zur Stadt Bronte zusammengefasst.

...weiterlesen...

Rezepte mit Mandelmilch

Mandelmilch. Man findet sie in vielen mittelalterlichen Rezepten als amygdalate. Dass sie so häufig in mittelalterlichen Rezepten vorkommt, liegt daran, dass sie als nicht-tierische (heute würde man sagen: vegane) Zutat für die Fastenzeit bestens geeignet war. Im Gegensatz zu Kuhmilch ist sie auch länger haltbar.

...weiterlesen...