„renaissance" - passende Beiträge

Palio della rana in Fermignano

Historische Kleidung und verrückte Rennen sind in Fermignano sehr beliebt. Neben dem alljährlich am Weißen Sonntag stattfindenden Palio della rana (=Froschrennen) veranstaltet die Stadt im September das Gran Premio del Biciclo Ottocentesco.

...weiterlesen...

Natale di Roma – Gründungsmythos Rom

Natale di Roma 21. April

Heute hat die Stadt Rom Geburtstag, gewissermaßen. Denn der Legende nach wurde Rom am 21. April 753 v.Chr. (7-5-3 – Rom kroch aus dem Ei) gegründet. Der Gründervater war Romulus. Er war gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Remus der Sohn des Kriegsgottes Mars und der Vestalin und Königstochter Rhea Silvia. Rhea Silvias Vater Numitor Silvius wurde von seinem Bruder Amulius abgesetzt, der Rheas Brüder töten ließ. Sie selbst wurde der Göttin Vesta geweiht und war als Vestalin eine jungfräuliche Priesterin. So wollte ihr Onkel verhindern, dass sie später Kinder bekommen und diese Rache an ihm nehmen könnten.

...weiterlesen...

Val d’Orcia

...das Val d’Orcia mit seinen sanften grünen Hügeln mit den Villen und Zypressen ist eines der häufigsten Postkartenmotive Italiens und hat daher einen hohen Wiedererkennungswert...

...weiterlesen...