„mortadella" - passende Beiträge

Koriander

Koriander ist ein aromatisches Küchenkraut, das auch unter den Namen Asiatische Petersilie, Chinesische Petersilie oder Arabische Petersilie. Diese Namensgebung hängt damit zusammen, dass Koriander besonders in der asiatischen und arabischen Küche verbreitet ist und die jungen Blätter jenen der glatten Petersilie sehr ähnlich sehen.

...weiterlesen...

Pastaschule 9: Tortellini selber machen

In dieser Lektion unserer Pasta-Schule können Sie lernen, wie Sie Tortellini selber machen können. Für die Zubereitung von Tortellini verwendet man einen Teig mit Eiern.

...weiterlesen...

Tortellini

Tortellini – der Name dieser Pastaform bedeutet kleine Kuchen (von ital. torta). Dabei liegt der Vergleich mit deutschen Kuchen nicht so nah wie vielleicht mit dem englischen pie, der in einer Teigkruste eine köstliche Füllung umhüllt. Die Nudelform soll in Bologna erfunden worden sein.

...weiterlesen...

Italienische Wurstspezialitäten

In Italien heißen Wurstwaren salumi und ein Geschäft, wo man Wurstwaren kaufen kann, salumeria. Bei italienischen Wurstwaren unterscheidet man zunächst in Produkte aus ganzen Fleischteilen und in carni macinati, also gehacktes/ zerkleinertes Fleisch. Bei den Wurstwaren aus ganzen Fleischteilen wird noch nach roher Verarbeitung und gekochter Verarbeitung unterschieden.

...weiterlesen...

Teilstücke vom Schwein – Woher stammen Schinken, Lardo & Co?

Italienische Produkte vom Schwein

Ab und zu erreichen uns Anfragen von interessierten Kunden, die wissen wollen, aus welchem Stück des Schweins bestimmte Wurst- und Schinkenprodukte hergestellt werden. Und diese Frage ist so leicht gar nicht zu beantworten, jedenfalls nicht auf Deutsch. Das Problem ist, dass italienische Metzger ein Schwein anders verarbeiten als deutsche und es deswegen gar keine 1:1-Übersetzung der italienische Begriffe gibt. Daher haben wir zur Verdeutlichung eine Grafik erstellt. Weiter unten können Sie lesen, aus welchen Teilen welche köstlichen italienischen Spezialitäten zubereitet werden.

...weiterlesen...