„medici" - passende Beiträge

Florenz – die Hauptstadt der Toskana

Geschichte der Stadt Florenz

Das architektonische Juwel Florenz ist die Hauptstadt der Toskana und gleichzeitig die bevölkerungsreichste Stadt der norditalienischen Region. Gegründet wurde die Stadt von keinem geringeren als Julius Caesar im Jahr 59 v. Chr. als Siedlung für Veteranen. Aus diesem Grund hatte die Stadt auch den Aufbau eines Armeecamps. Dank der Lage am Fluss Arno blühte die Stadt schnell auf. Nachdem die Bevölkerung unter ostgotischer Herrschaft stark dezimiert worden war, gab es eine erneute Blüte unter langobardischer Herrschaft. 774 wurde Florenz Teil des Herzogtums Toskana.

...weiterlesen...