„ercole olivario" - passende Beiträge

Tonda Iblei – eine sizilianische Olivensorte

Tonda Iblei ist eine Olivensorte, die in Sizilien angebaut wird. Genauer kann man das Anbaugebiet sogar auf ein Gebiet begrenzen, das sich die Provinzen Ragusa, Syrakus und Catania teilen. Benannt ist die Olivensorte nämlich nach dem Bergmassiv Monti Iblei.

...weiterlesen...

Flos Olei 2013: Olivenöl Testsieger

Flos Olei 2013 mit Marco Oreggia

Aufmerksame Leser unseres Blogs und/ oder Stammkunden haben bereits vom Flos Olei gehört. Für alle anderen: Flos Olei ist ein Olivenöl-Führer, der vom Journalisten und Olivenölverkoster Marco Oreggio jährlich auf Italienisch und Englisch herausgegeben wird. Im Flos Olei werden die besten Olivenöle der Welt aufgeführt und beschrieben.
Da ich bereits an einer solchen Verkostung teilgenommen habe, kann ich bestätigen, dass es sich um eine Blindverkostung handelt, d.h. eine kleine Menge des jeweiligen Olivenöls wird in einen neutralen Becher gefüllt und gemeinsam mit den anderen, ebenso „neutralisierten“ Olivenölen verkostet.

...weiterlesen...

Olivenöl aus Latium

Olivenanbau in der Region Latium

Die Region Latium in Mittelitalien war die Kernregion des Römischen Reiches in der Antike. Daher ist es auch kein Wunder, dass in Latium schon lange Olivenöl hergestellt wird. Denn Olivenöl wurde in der Antike nicht nur zum Kochen verwendet, sondern diente auch als Hautpflegemittel und viele andere Zwecke.
Die typischen Olivensorten der Region Latium sind heute Carboncella, Canino, Itrana, Leccino, Raja und Rosciola. Itrana ist eine spät reifende Sorte, deren Ernte erst im Februar bis März erfolge (also jetzt gerade). Ihre Oliven werden sowohl zu Olivenöl extra nativ verarbeitet als auch als Tafeloliven verkauft. Die Sorte Rosciola hingegen ist früh reifend und wird schon im Oktober geerntet. Olivenöle aus der Sorte Rosciola sind leicht süßlich und fruchtig, mit Noten von Apfel.

...weiterlesen...

Der Feinschmecker Olio Award: Sieger der Kategorie mittelfruchtig

Mittelfruchtige Olivenöle im Feinschmecker-Olivenöltest 2011

Wie jedes Jahr hat eine Fachjury des Magazins Der Feinschmecker die besten mittelfruchtigen Olivenöle ausgewählt und ihnen einen Olio Award verliehen. Und wie jedes Jahr im Mai hat der Feinschmecker das Ergebnis veröffentlicht und wir wollen Ihnen auf diesem Weg die besten drei mittelfruchtigen Olivenöle vorstellen.
Um ein mittelfruchtiges Olivenöl zu gewinnen, müssen die Oliven sehr viel Sonne genossen haben und im richtigen Moment geerntet worden sein. Bei früherer Ernte wird ein eher mildfruchtiges Olivenöl entstehen, bei späterer ein intensiv fruchtiges Olivenöl. Je reifer die Oliven bei der Ernte waren, desto intensiver ist das Aroma des Öls. In diesem Jahr kommen alle drei Sieger in der Kategorie mittelfruchtig von Sizilien, der sonnenverwöhnten Insel mit der fruchtbaren Vulkanerde.

...weiterlesen...

Ercole Olivario 2011 – Italiens bedeutendster Olivenölpreis!

Mit großer Freude und ein wenig überraschend für uns, haben in diesem Jahr gleich drei Olivenöle aus unserem Sortiment den Ercole Olivario gewonnen. Nur ein wenig überraschend, weil wir bestrebt sind, beste Qualität zu verkaufen. Dennoch freuen wir uns selbstverständlich riesig über jeden neuen Preis, den „unsere“ Olivenöle einheimsen.

...weiterlesen...

Olivenöl Tests

Anerkannte Olivenöl Tests

Man macht sich im Gegensatz zu Wein kaum bewusst, wie breit die Auswahl bei Olivenöl ist. Gewiss, anders als Wein gilt Olivenöl nicht gerade als Genussmittel, doch da – so vermute ich – viele Menschen Olivenöl anderen Pflanzenölen vorziehen, muss es doch eine angesehenere Stellung besitzen. Die Auswahl des richtigen Olivenöls stellt eine Schwierigkeit für den Verbraucher dar. Zum Glück gibt es anerkannte Olivenöl-Tests, in denen Fachleute das beste Öl eines Jahrgangs finden. In Deutschland wählt das Magazin DER FEINSCHMECKER jährlich im Frühjahr das beste Olivenöl. In Italien ist der Ercole Olivario ein anerkannter Olivenöl-Test für italienische Olivenöle. Im April 2010 wird zum 17. Mal die Salone Internazionale dell’Olio d’Oliva extravergine di qualità oder kurz SOL stattfinden, eine Olivenöl-Messe mit etwa 400 Ausstellern, auf der unter internationalen Olivenölen der SOL Award verliehen wird. Weitere anerkannte Tests und damit verbundene Auszeichnungen sind der Orciolo d’Oro, der Olivo Saraceno und die Great Taste Awards, die in Großbritannien für Delikatessen aller Art, aber eben auch für Olivenöl verliehen werden.

...weiterlesen...