„Brunello di Montalcino" - passende Beiträge

Val d’Orcia

...das Val d’Orcia mit seinen sanften grünen Hügeln mit den Villen und Zypressen ist eines der häufigsten Postkartenmotive Italiens und hat daher einen hohen Wiedererkennungswert...

...weiterlesen...

Italienischer Wein

Wein aus Italien

Der Weinbau hat in Italien eine sehr lange Tradition. Sowohl in den griechischen Kolonien im Süden des Landes als auch auf etruskischem Boden wurde Wein kultiviert, verarbeitet und selbstverständlich auch getrunken. Unter römischer Herrschaft wurde italienischer Wein in alle Provinzen exportiert. Auch heute noch ist der Weinhandel einer der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes und Italien gehört zu den wichtigsten europäischen Weinproduzenten. Wein aus Italien gibt es in jedem deutschen Supermarkt in unterschiedlicher Qualität. Auch kann man Wein online bestellen.

...weiterlesen...

Sagra del Tordo in Montalcino

Wein-Mekka Montalcino

Montalcino ist ein Ort mit etwa 5.000 Einwohnern in der Provinz Siena in der Toskana. Das Städtchen ist berühmt für seine Weine, z.B. den Brunello di Montalcino, einen sehr gefragten Rotwein. Seine Produktion unterliegt strengen Qualitätskontrollen. Wenn der Jahrgang einmal nicht so gut ist oder die Qualität nicht ganz den strengen Normen entspricht, wird er als Rosso di Montalcino in den Handel gebracht und ist immer noch ein sehr guter Wein. Ein anderer berühmter Tropfen aus dem Wein-Mekka Montalcino ist der Vino nobile di Montalcini DOCG.

...weiterlesen...