Pollo alle olive

Huhn mit Oliven

0 Kundenrezension(en)
Huhn mit Oliven
  • Personen:
    4 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    1
  • Zubereitungszeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    60 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 1 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Dieses würzige Geflügelgericht aus den Marken hat das Zeug zum Lieblingsessen und ist dabei recht leicht zuzubereiten. Am besten mit Reis und einem Weißwein servieren.

Zutaten

+ 1 zerlegtes Hähnchen
+ 3 EL Olivenöl
+ 175 ml Weißwein
+ 6 Tomaten, geschält, entkernt und gewürfelt (z.B. San-Marzano-Dosentomaten
+ 2 gehackte Knoblauchzehen
+ 1 Zweig frisch gehackter Thymian
+ 4 frisch gehackte Salbeiblätter
+ 1 Zweig frisch gehackter Majoran
+ 50 g entsteinte schwarze Oliven
+ Saft von ½ Zitrone
+ 6 frische Basilikumblätter
+ Salz und Pfeffer

Anleitung

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Huhn darin unter häufigem Wenden rundum anbräunen. Anschließend salzen und pfeffern. Das Huhn aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Den Wein in die Pfanne rühren und köcheln, bis er verdunstet ist.

Anschließend die Tomaten, den Knoblauch, Thymian, Salbei und Majoran hinzugeben. Dann das Huhn wieder mit in die Pfanne legen und 30 min schmoren, bis das Fleisch durchgegart ist. Gelegentlich umrühren.
Oliven, Zitronensaft und Basilikum zugeben und einige Minuten weiterschmoren, dann servieren.