Friggione Bolognese

(9)

Friggione Bolognese Tomatensauce mit Zwiebeln ohne Fleisch Emilia Romagna Dispensa di Amerigo

- Amerigo 1934
Das Rezept für Friggione kommt aus Bologna. Sonnenverwöhnte, regionale Tomaten werden mit hocharomatischen Zwiebeln so lange auf kleiner Flamme geschmort bis eine sämige, konzentrierte Soße entsteht. Aroma pur!   Mehr erfahren
Verfügbar
5,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 200 g GP: 100 g = 2,95 €
5,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Menge 200 g GP: 100 g = 2,95 € Nr.: 72405 Zutaten
  • Gratis Versand ab 25 Euro
  • Über 100.000 zufriedene Kunden
  • Liebevoll handverlesenes Sortiment
  • Foodscout Genuss-Garantie
Friggione Bolognese
Friggione Bolognese Auf den Wunschzettel Verfügbar
Verfügbar
5,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Menge 200 g GP: 100 g = 2,95 €
5,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Amerigo 1934

Alberto Bettini, Slowfoodkoch aus den Bergen der Emilia Romagna, hat seine ganz eigene Herangehensweise an die italienische Küche entwickelt. Es ist eine einfache Küche, die regionale Zutaten in den Mittelpunkt rückt…

Aus der Region Emilia-Romagna

Zum Erzeuger
Produktdetails
Zutaten
Produktdetails
In der "Speisekammer" von Amerigo 1934, einer kleinen Bologneser Manufaktur mit einem hohen Anspruch an Qualität und Geschmack, haben wir auch dieses Kleinod für Sie entdeckt. Das Rezept stammt aus der bäuerlichen Küche der Emilia-Romagna, in der es laut Überlieferung üblich war, stets einen Topf mit Friggione auf dem Holzofen köcheln zu lassen. Somit war rasch eine Beilage zur Hand, wenn die Bauern nach getaner Arbeit heimkehrten.

Wie für alle Produkte verwendet Amerigo auch für das traditionelle Rezept der Friggione Bolognese ausschließlich Zutaten aus der Region. Tomaten, die in der Po-Ebene gewachsen und gereift sind bilden die geschmackliche Basis für die berühmten goldenen Zwiebeln, die aus der kleinen Gemeinde Medicina unweit von Bologna stammen. Abgerundet wurde die stückige Sauce lediglich mit einem Schuss hochwertigen Olivenöls aus dem Valmarecchia-Tal, ein wenig Cervia-Salz sowie Knoblauch aus Voghiera, der dem Ganzen noch mehr Aroma gibt.

Genießen Sie die Friggione zu Grillfleisch, Pasta oder auf frisch geröstetem Brot. Oder folgen Sie der Tradition und servieren die Friggione zu Polenta, gekochtem Fleisch oder Salsiccia.

Emilia-Romagna

Zur Region
Zutaten

Zutaten

passierte Tomaten aus den Provinzen Parma und Piacenza (54,7%) Zwiebeln aus Medicina (49%) extra natives Olivenöl aus dem Valmarecchia, Meersalz aus Cervia, Knoblauch aus Voghiera

Nährwertangaben

je 100 g
Brennwert115 kcal / 478 kj
Fett9.2 g
davon gesättige Fettsäuren1.3 g
Kohlenhydrate 6 g
davon Zucker5.1 g
Eiweiss1.2 g
Salz0.43 g
Ballaststoffe1.9 g

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Appenino Food SpA, Via del Lavoro 14/b, I-40053 Loc.Savigno Valsamoggia (BO)

Kundenbewertungen

(9)
Schreiben Sie eine Bewertung
Ursprünglicher Geschmack

Von Christoph Jung am 4. Juni 2015

Unser Gaumen ist oft durch viele Geschmacksverstärker gar nicht mehr auf nur natürliche Aromen eingestellt. Ich weiss diesen ursprünglichen Geschmack dieser Friggione Bolognese sehr zu schätzen.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Gefällt mir

Von Sven Albrecht am 4. Juli 2015

Als Veganer liebe ich diese gut schmeckende Sauce ganz besonders. Sie kommt bestimmt wieder in meinen Warenkorb!

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Unverfälscht

Von Diedrich Koch am 6. Januar 2016

Wir geben diese gute Sauce auch gerne unseren Kindern. Der ursprüngliche, unverfälschte Geschmack erscheint uns für sie genau richtig. Mit etwas Parmigiano reggiano bestreut haben wir immer ein köstliches Gericht auf dem Tisch.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Natürlich!

Von Günther Lange am 14. November 2015

Unsere Kinder und Enkelkinder wünschen sich immer wieder genau diese Sauce von uns wenn sie zu Besuch kommen. Sie lieben den natürlichen Geschmack.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Bolognese vegetarisch!

Von Reiner Schmitt am 11. August 2015

Spaghetti Bolognese für Vegetarier! Wir sind begeistert! Mir mögen diese fleischlose Sauce ausgesprochen gerne! Unsere Empfehlung für Vegetarier!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Wohlfühlessen

Von Cornelia Kuhn am 2. August 2015

Ich finde, das ist ein richtiges Wohlfühlessen! In meiner Familie ist diese Sauce sehr beliebt und gefragt!

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Gefällt mir sehr gut!

Von Mohammed Möller am 26. Juli 2015

Diese natürliche Sauce gefällt mir ausnehmend gut. Ich werde sie auf jeden Fall wieder bestellen.

0 von 0 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Viel Geld für wenig Geschmack

Von Stefan E. am 9. Januar 2015

Dieses Produkt ist leider eine absolute Enttäuschung. 2 Sterne nur, weil gute Zutaten verwendet wurden und die Herstellung handwerklich erfolgt. Ansonsten: Sensorisch duftet die Sauce angenehm aber es ist keine klare Duftnuance erkennbar. Der Geschmack selbst: sehr fade und nahezu kein Aroma erkennbar, für 2 Portionen Bolognesesauce für Spaghetti muss man auch schon in 2 Gläser investieren. Alles in Allem zu teuer für das Gebotene, bin eher enttäuscht.

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden
Natürlicher Geschmack

Von Gustini am 9. Januar 2015

Wir bedauern sehr, dass Ihnen die Bolognese von Amerigo nicht zugesagt hat. Amerigo setzt auf rein natürliche Zutaten nur aus der Region, daher besitzt diese Bolognese einen eher naturbelassenen Geschmack. Unsere Verkoster urteilten, dass dieses Sugo dadurch fast wie selbst gemacht schmeckt.

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.

War diese Bewertung hilfreich? Melden

Produkt bewerten

  • Quality
    Zum Bewerten Stern auswählen