Bruschetta Geröstetes Knoblauchbrot

Bruschetta

Bruschetta Geröstetes Knoblauchbrot

Bruschetta Geröstetes Knoblauchbrot
  • Personen:
    4 Person(en)
  • Schwierigkeitsgrad:
    1
  • Zubereitungszeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    10 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 5 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Bruschette stammen aus der einfachen Bauernküche Mittel- und Süditaliens und sind mittlerweile in ganz Italien und außerhalb des Landes zu einer beliebten Vorspeise geworden. Rezeptabwandlungen aus anderen Regionen Italiens finden sich z.B. mit Basilikum

Zutaten

+4 Scheiben Bruschetta Brot
+ 4 Zehen Knoblauch
+ 4 reife Tomaten
+ 8 EL Olivenöl

Anleitung

Tomaten überbrühen, die Haut abziehen und entkernen. Das Fruchtfleisch fein hacken.

Die Brotscheiben halbieren und im Toaster oder Backofen rösten.

Den Knoblauch schälen und halbieren. Die noch warmen Brote mit der Schnittfläche des Knoblauchs kräftig einreiben und mit dem Olivenöl beträufeln.

Die Tomaten auf die Brote geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Buon appetito!