Geschenkideen zum Valentinstag

Prosecco und Spumante

Süßes aus Italien zum Valentinstag

Am 14. Februar ist wieder Valentinstag und somit die Gelegenheit, der oder dem Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, mit der man die liebevollen Gefühle ausdrücken kann. In diesem Jahr haben wir Ihnen eine Auswahl italienischer Pralinen zusammengestellt, die in einer Schachtel mit Herzschmuck geliefert werden. So wird schon von außen erkennbar, dass das Geschenk von Herzen kommt. Dabei können Sie bei der Schachtel aus den Farben der Liebe rosa und rot wählen. In einem weiteren Geschenkset ist zusätzlich zu den Pralinen außerdem eine Flasche zartrosa Prosecco enthalten. So können Sie gleich auf Ihre Liebe anstoßen.

Pralinen zum Valentinstag

Pralinen zum Valentinstag

Die Ursprünge des Valentinstages

Der Tag des Heiligen Valentins am 14. Februar wird mit zwei Märtyrern verbunden. Zum Einen Valentin von Rom, der etwa 269 starb und zum Anderen Valentin von Terni, der im Jahr 197 getötet worden sein soll. Bei beiden finden sich in der Lebensgeschichte keine Verbindung zu Romantik oder ähnlichem. Der Brauch, kleine Geschenke am Valentinstag zu geben, ist allerdings immerhin schon im 14. Jahrhundert nachweisbar. Genauer gesagt schrieb der englische Dichter Geoffrey Chaucer einige Verse, die den Tag des Heiligen Valentins mit dem beginnenden Balzverhalten der Vögel verbinden. Dass er dabei den 14. Februar meinte, ist allerdings fraglich. Im antiken Rom fand zwischen dem 13. Und 15. Februar ein Fest namens Lupercalia statt; ein Ritus, der der Fruchtbarkeit gewidmet war.

Pralinen und Perlwein

Pralinen und Perlwein

Valentinstag in Italien

In Italien treffen sich Liebespaare am Valentinstag oft an Gewässern wie Seen oder Flüssen. Aus der Notwendigkeit, die Fahrräder an Brücken oder Geländern anzuschließen, hat sich der Brauch entwickelt, lediglich ein Vorhängeschloss anzubringen, auf das die Liebenden ihre Initialen und das Datum schreiben. Dieser romantische Brauch hat sich inzwischen sogar in Berlin etabliert, allerdings unabhängig vom Valentinstag.

Weitere Geschenkideen zum Valentinstag finden Sie in unserem Shop.

2 Antworten zu “Geschenkideen zum Valentinstag”

  1. maike sagt:

    Die Pralinen sehen ja wirklich lecker aus. Da hätte ich meinem Freund dieses Jahr lieber Pralinen, statt ein Geschenk von uns schenken sollen. Ich glaube, da hätte er mehr von gehabt. Man sagt ja so schön: „Liebe geht durch den Magen“. Da ist bei Ihm auf alle Fälle etwas dran. Sind italienische Pralinen wirklich gut? Man sagt ja immer, die Belgischen sind die besten? Ein Tipp von euch wäre da sehr gut.

  2. Stephan sagt:

    Sie stelle ich mir den Valentinstag vor, leckere Pralinen und Sekt im Bett gemeinsam geniessen. Was gibt es Besseres? Danke fuer diese super leckeren Tipps zum Tag der Liebe

    Viele Gruesse,
    Stephan von https://schenkdichgluecklich.com/

Schreiben Sie uns hier Ihren Kommentar zum Beitrag!