Bistecca fiorentina

Bistecca fiorentina Florentiner Beefsteak

2 Kundenrezension(en)
Bistecca fiorentina Florentiner Beefsteak
  • Personen:
    4 Person(en)
  • Schwierigkeit:
    1
  • Zubereitungszeit:
    40 Minuten
  • Gesamtzeit:
    60 Minuten
  • Beliebtheit:
    gefällt 5 Person(en)

zurück zu den Rezepten

Rezeptinformationen

Eine Spezialität der Toskana ist dieses Beefsteak nach Florentiner Art, für das ursprünglich nur das Fleisch der Razza Chianina (Rasse des Chianinatals) verwendet wurden, die seit 2500 Jahren existiert. Traditionell wird es auf dem Holzkohlegrill gegart.

Zutaten

+ 4 große Filetsteaks vom Chianina Jungrind (etwa 2,5 cm dick geschnitten)
+ 125 ml Olivenöl
+ frisch gemahlener Pfeffer aus der Mühle
+ Meersalz
+ 1-2 Zitronen

Sie können das original Chianina Fleisch auch bei Gustini bestellen.

Anleitung

Öl und Pfeffer verrühren. Das Fleisch etwa 15 min darin marinieren, zwischendurch wenden.

Die Steaks über Holzkohlenfeuer so braten, dass sie außen eine braune, nicht zu harte und schwarze Kruste bekommen, aber innen noch leicht blutig sind.

Danach salzen, mit Zitronenspalten garnieren und sofort servieren.